Dies ist die Seite von der Gurkenfrau

 

           

Na das war ´ne Nummer

DDR - Demo 1989

Brutal bis in die Knochen -

- und bis spät in die Nacht

Dann war da noch die realistische Handy-Nummer

Dann graute der Morgen -

- mit der Vopo-Versammlung...

...und alle lauschen, was der Wolfgang so erzählt.

Ist der nu echt oder nicht?

Und es wurde immer nasser und kälter -

den Jungs auch.

Danach gings in den DDR Knast -

Normalerweise kann man sich in den Drehpausen auch als Komparse setzen. Auch Du!

Drehtag: Ein kalter Oktobertag 2001

Kinostart: 2. Januar 2003

Good bye Lenin

Na, war ja doch janz lustich. Obwohl, die Nacht wollte keen Ende nehmen. Et wurde später und später, und kälter und kälter, und nassa und nassa.

Und wir - immer müda und müda.

Um 9 Uhr warn wa denn auch schon zu Hause.

 

hier geht´s zu Peggy

hier geht´s zum Gästebuch

zurück nach oben

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 



Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!